Eigenschaften

Moso Bamboo X-treme ist eine massive, hoch verdichtete Terrassendiele aus verpressten Bambus-Streifen. Damit sind sie bestens für den Einsatz im Garten- und Landschaftsbau geeignet, besonders als Terrassendielen. Eine aufwändige, patentierte thermische Verdichtung gibt Bamboo X-treme die Eigenschaften für eine Klassifizierung in die höchste Haltbarkeitklasse der EU-Norm (siehe technische Daten Seite). Gleichzeitig erhöht dieses Verfahren die Dichte des Bambus – das macht die Dielen extrem hart. Eine spezielle symmetrische Seitenprofilierung, lässt dem Bauherrn die Möglichkeit bei der Verlegung zwischen einem Riffelprofil und einer glatten Oberfläche zu wählen. Die Terrassendielen lassen sich mit der mitgelieferten Cobra-Verbindungen einfach und schnell verlegen. Wie bei den Tropenhölzern, verändert sich im Laufe der Zeit die Färbung der Dielen, sie bekommen den typischen witterungsbedingten Silbergrauton.

 

  • mehr als 25 Jahre haltbar im Außenbereich
  • 10 Jahre Garantie auf die Terrassendielen
     


 

x-treme

zur Galerie...




HütteBambus als Alternative

Unsere natürlichen Ressourcen werden knapp. Einer der besonders bedrohten Rohstoffe ist Hartholz, vor allem Tropenholz.
 
Bambus bietet eine Alternative. Bambus ist kein Baum, sondern ein Gras, das als schnellst-wachsende Pflanze der Erde gilt. Bis zu einem Meter pro Tag kann eine neue Sprosse wachsen.
 
Das bedeutendste Bambusreservoir der Welt befindet sich in China. Dort wächst eine Art, die seit Jahrtausenden vom Baumaterial bis zum Nahrungsmittel alles liefert, was der Mensch zum Leben nötig hat: Phyllostachys pubescens. Jährlich kann ein Drittel aller Stämme des Phyllostachys pubescens gefällt werden, ohne den Bambusbestand im geringsten zu gefährden.

 

 

 

Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen, wenn Sie Interesse an Bamboo x-treme Terassendielen haben.